Aktuelles und Wissenswertes von und über FreySchallerHardt

Dieser Bereich informiert über interessante Projekte und zur aktuellen Rechtsprechung.

Eigenhändiges oder notarielles Testament

Was ist vorteilhafter?

28-06-2019
Bild Eigenhändiges oder notarielles Testament

Eigenhändiges oder notarielles Testament

Was ist vorteilhafter?

28-06-2019

Ein Testament kann eigenhändig verfasst werden, wobei es zwingend erforderlich ist, dass der Text handschriftlich geschrieben und unterzeichnet wird und tunlichst sollten auch Ort und Zeitpunkt der Abfassung angegeben werden. Alternativ kann das Testament auch vor einem Notar errichtet werden. Häufig entscheiden sich die Testierenden für das eigenhändige Testament, einerseits, weil die Testamentserrichtung in eigenhändiger […]

Erbschaftsteuer

Welche Freibeträge bestehen?

20-06-2019
Bild Erbschaftsteuer

Erbschaftsteuer

Welche Freibeträge bestehen?

20-06-2019

Gehen Vermögenswerte vollständig oder teilweise unentgeltlich von einer Person (Schenker, Erblasser) auf eine andere Person über, muss stets geprüft werden, ob Schenkung- oder Erbschaftsteuer anfällt. Zwar sind „übliche Gelegenheitsgeschenke“ steuerfrei, aber problematisch ist bereits, wann lediglich ein „übliches Gelegenheitsgeschenk“ vorliegt. Darüberhinausgehende Geschenke oder Erbschaften werden demgegenüber steuerlich erfasst, wobei sämtliche Erwerbe von derselben Person innerhalb […]

Erbfall oder Schenkung

Welche Pflichten bestehen gegenüber dem Finanzamt?

14-06-2019
Bild Erbfall oder Schenkung

Erbfall oder Schenkung

Welche Pflichten bestehen gegenüber dem Finanzamt?

14-06-2019

Der Vermögensübergang von Todes wegen (Erbschaft, geltend gemachter Pflichtteil, Vermächtnis) oder eine lebzeitige (teil-)unentgeltliche Zuwendung lösen noch nicht unmittelbar eine Pflicht zur Abgabe einer Erbschaft- oder Schenkungsteuererklärung aus. Jedoch besteht grundsätzlich eine Anzeigepflicht, d. h. der Erwerb muss vom Erben bzw. dem Schenker oder Beschenkten schriftlich (oder elektronisch) dem Finanzamt mitgeteilt werden. Das Finanzamt entscheidet […]

Ärger in der Erbengemeinschaft

Teilungsversteigerung als strategische Lösung.

03-06-2019
Bild Ärger in der Erbengemeinschaft

Ärger in der Erbengemeinschaft

Teilungsversteigerung als strategische Lösung.

03-06-2019

Mit dem Tod des Erblassers geht dessen Vermögen nach deutschem Recht automatisch auf die Erben über. Der Erbe wird also im Moment des Todes sogleich Inhaber der dem Erblasser zustehenden Rechte (Universalsukzession). Dies gilt auch beim Grundeigentum (z.B. Haus; Eigentumswohnung oder unbebautes Grundstück). Das Grundbuch wird damit unrichtig; da noch der Erblasser als Eigentümer eingetragen […]

Erbrechtsblog

14-05-2019

Erbrechtsblog

14-05-2019

Im Folgenden möchten wir Ihnen zu einzelnen Themen des Erbrechts eine kurze Einführung geben. Dargestellt werden jeweils die Grundzüge; Detailprobleme werden zurückgestellt, um die Verständlichkeit nicht zu beeinträchtigen. Den Beiträgen liegt die Rechtslage im jeweiligen Veröffentlichungszeitpunkt zu Grunde. Wir machen darauf aufmerksam, dass unser Erbrechtsblog lediglich unverbindlich informieren will, jedoch keine Rechtsberatung im konkreten Fall […]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen